Im bekannten roten Schwesternoutfit samt Nylons und heißen High-Heels muss mein pervertierter Patient behandelt werden, der aufgrund starker Schwanzverhärtung (Hust, Hust!) ans Bett gefesselt ist...da hilft nur das alte Hausrezept der drallen Herrin - Lachen ist die beste Medizin, auch wenn´s manchmal weh tut!

Also wird gekitzelt, bis der Drecksack endlich wieder Anzeichen von Besserung zeigt, auch mit einer langen Feder...unerträglich, oder?
Aus zwei Perspektiven erleben Medizinbegeisterte den großartigen Durchbruch der Gummimedizin, darunter auch eine wunderbare POV aus Sicht des Kranken...

Absolut unerlässliches Vid für Freunde der beliebten Kitzelfolter!