mit Hand und Fuß! Hier geht´s mal wieder rund!

In meinem Vollgummi-Outift, bekannt aus dem Dildofickclip im Bad und der Solo-Nummer gehe ich jetzt an die Hand- bzw. Fußarbeit um den strammen Sklavenschwanz geil abzuwichsen.
Zunächst gibt´s ein feines Ballet-Heel-Wichsen mit dem schönen langen geilen Absatz, bevor ich mit meinen Handschuhen den Schwanz herrlich bearbeite, dass er fast um Gnade, Abzuspritzen, fleht. Aber ich bin noch lange nicht soweit! Sklaven müssen wie immer mitwichsen und vor allem darauf abwarten, dass der nächste Clip endlich die abmelkende Erlösung bringt. Egal wie dick die Eier sind, gespritzt wird später!