Oder, wie lass ich meine Sklaven um Luft ringen...

Assworship der feinsten Art wird hier erwartet doch was ich stattdessen bekam war mehr als enttäuschend.
Selbst zum Luft anhalten ist die blöde Sau zu dusselig. Er greift und tatscht und versucht meinen Prachtarsch in Latex vonsich zu schieben, dieser undankbare Sklave.
Dafür wird er gepiesackt mit Kitzeln und Klapse auf den Microschwanz. Bei dem winzigen Penis tun die eh nur noch gut. Wenn man schon nicht mit Länge punkten kann, dann durch geschwollene Breite.

Gibt es denn keine brauchbaren Sklaven mehr? Nur noch Wi(chs)tzfiguren wohin man sieht ....... tztztzt